Michał Larek

Michał Larek arbeit an der Adam Mickiewicz Universität in Poznan am Institut für Polonistik. Seinen Seminaren ist sein Interesse an der Populärkultur und den Medien deutlich anzumerken. Larek arbeitet mit Studenten und Schülern an innovativen Wegen für Narrationen und Charakterentwicklung. 

Bis 2017 gab Larek  einige Bücher in Zusammenarbeit mit anderen Autoren heraus. Im Jahr 2017 erschien der erste Teil seiner Retrokrimi - Triologie. Der Krimiautor wählte die frühen Wendejahre 1990 - 1995 als Zeitrahmen seiner aktionreichen und intensiven Krimis.