Agnieszka Lingas-Łoniewska

Agnieszka Lingas-Łoniewska ist, wie Marek Krajewski und Jaroslaw Rybski, eine Breslauerin und verbindet ihre Kriminalromane gern mit gefühlvoller Liebesromantik. Anders als bei vielen anderen polnischen Krimiautoren lässt sich Lingas-Łoniewska keiner Region oder Stadt zuordnen. Die Handlungsorte ihrer Bücher führen bis in die Vereinigten Staaten.  Agnieszka Lingas-Łoniewska debütierte im Jahr 2010 und veröffentlichte bis jetzt 20 Bücher, von denen einige Bestseller geworden sind. Die Autorin setzt sich für die Promotion polnischsprachiger Autoren ein und steht der  Initiative "Czytajmy Polskich Autorów" vor.